top of page

Vom Schlaftourismus zum "Luciden Träumen" mit Künstlicher Intelligenz und VR

Wenn Künstliche Intelligenz auch im Hotelzimmer einzieht.
Mit VR Brille im Bett Lucides Träumen erleben

Nicht nur gut schlafen liegt im Hotel Kimpton Fitzroy in London im Mittelpunkt sondern vor allem das Träumen, besser gesagt das Lucide Träumen, mit dem "Room to dream" Paket.


Die Bedeutung des Klarträumens / Lucide Träume:

Klarträumen, auch bekannt als Luzides Träumen, ist der Zustand, in dem man sich bewusst ist, dass man träumt, und seine Handlungen im Traum kontrollieren kann. Obwohl es zunächst nicht besonders verlockend klingt, hat es laut Forschung zahlreiche Vorteile, darunter die Reduzierung von Angstsymptomen und posttraumatischem Stress, die Steigerung der Kreativität und das verbesserte Lernen.


Die 'Room to Dream' Erfahrung:

Das Konzept des "Room to Dream" Erlebnisses im Kimpton Fitzroy Hotel kombiniert traditionelle Wellness-Praktiken mit moderner Technologie und Künstlicher Intelligenz. Gäste können in komfortablen Betten entspannen, während sie eine virtuelle Realitätserfahrung genießen, die darauf abzielt, sie in den hypnagogen Zustand zu versetzen, der den Übergang zwischen Wachsein und Schlaf markiert.


Mit der VR Brille schlafen gehen und Künstliche Intelligenz nutzen.

Wenn man dieses "Room to dream" Paket bucht, dann erhält man nicht nur eine VR-Brille mit der man durch KI-Visualisierungen schneller und einfacher Klarträume erleben kann, sondern auch nette Gimicks: ein persönliches Traumtagebuch, eine Auswahl an Produkten zur Verbesserung klarer Träume: Beruhigungstee, Lucide Traum Tropfen und ein Kissen-Spray. Diese können Sie mit nach Hause nehmen und Ihre luzide Traumreise fortsetzen.


Upgrade mit einzigartigem Angebotes

Mit derartigen Konzepten und einzigartigen Angeboten können Hotels ganz neu auf sich aufmerksam machen. Vor allem ist die Investition überschaubar und flexibel. Eine spannendes Angebot - rund um das Thema "Schlaftourismus".


18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page